PV-Versicherung

Haben Sie sich nun für Ihre technische Anlage von Ampenova GmbH & Co. KG entschieden, gilt es diese gegen einen möglichen Defekt abzusichern.

Dies geht ganz einfach: Sobald Ihre Anlage installiert ist, melden wir Ihre Versicherung für Sie an. Unser Versicherungsdienstleister, die PV Secure, übernimmt gerne die Verwaltung Ihrer Versicherungsverträge.

Und das Beste: Für Sie im ersten Betriebsjahr komplett kostenlos.


Für nähere Informationen zum Versicherungsschutz sprechen Sie uns an.


Anmeldung Netzbetreiber

Wer vor hat, eine Erzeugungsanlage oder einen Stromspeicher sowie eine Wärmepumpe am Stromnetz anzuschließen, der muss diese zunächst beim örtlichen Netzbetreiber anmelden und auch nachher durch diesen abnehmen und in Betrieb setzen lassen. Auch der Austausch des vorhandenen Stromzählers wird bei Erzeugungsanlagen erforderlich.

Wir als konzessionierter Meisterbetrieb übernehmen diese Aufgabe gerne für Sie.



Finanzierung

Als ein wichtiger Baustein in der energetischen Gebäudesanierung gilt die Finanzierung. Aktuell kann es durchaus praktikabel sein, das Projekt ganzheitlich über einen Kredit zu finanzieren. In der Regel übersteigen die Erträge und Ersparnisse aus Ihrer energetischen Gebäudesanierung die monatliche Finanzierungsrate aufgrund des niedriegen Zinsniveaus.

Für ein Kreditangebot sprechen Sie uns an.


Förderungen

Der deutsche Staat fördert aktuell erneuerbare Energien, Stromspeicher und E-Mobilität wie nie zuvor. Verständlich, denn unser aller Planet steht auf dem Spiel. Um Anreize zu schaffen, geben die Bundesländer und die KfW Förderprogramme heraus. Hierbei werden Speicher und Wärmepumpen aber auch Elektroautos und Ladestationen gefördert.

Die Förderprogramme variieren je nach Bundesland. Daher bitten wir Sie, uns im Einzelfall auf Fördermöglichkeiten anzusprechen.

Wir beraten Sie gern!